INFOS ZUR KRANKHEIT

Was Lipödem überhaupt ist und wo es Hilfe gibt

"Da es viel Halbwissen gibt und viele falsche Infos unterwegs sind, ist es gut sich selber zu stärken."

Diagnose: Lipödem. Und jetzt? Hier nennen wir einige erste Anlaufstellen und Infomöglichkeiten. Dieser Teil wird in den nächsten Monaten noch mehr auf unsere regionale Präsenz abgestimmt.

Lipödem-Fakten.de

Eine Website, die nach den ersten Presseveröffentlichungen im Januar 2019 entstand und fortlaufend gepflegt wird. Als ehrenamtliche Gruppe von Betroffenen setzen wir uns für Aufklärung ein und beziehen klar Stellung gegen eine falsche Darstellung unserer Erkrankung und auch dagegen, zum Spielball machtpolitischer Interessen zu werden.

Download
Kompaktinfo - Entstauung und erste Kompression
Eine Kurzinfo der Website für Betroffene, was bei Verdacht auf Lipödem zu tun ist und wie man die richtige Kompressionswäsche findet.
Kompaktinfo - Entstauung und erste Kompr
Adobe Acrobat Dokument 807.6 KB

Lesenswertes - von Erfahrungsberichten bis hin zu Ernährungstipps - wird auf der Seite unter Literatur bereitgestellt. Viele Hilfestellungen, verschiedene Blogs und auch Erfahrungsberichte gibt es dort unter Gemeinsam statt einsam.

In einer geschlossenen Facebook Gruppe "Lipödem-Patienten vor/nach OP" gibt es viele nützliche Tipps. Hier außerdem zwei Links zu Webseiten, die gute und aktuelle Informationen enthalten:

Aktuell: Studie zur Liposuktion beim Lipödem in Vorbereitung

Der gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) hat eine klinische Studie in Auftrag gegeben, in der ab Anfang 2020 die Liposuktion, also die operative Fettabsaugung, mit der nichtoperativen – der so genannten konservativen – Standardbehandlung des Lipödems verglichen werden soll.
mehr